Home Navigationspfeil 20180619_98_F

Friederike, 15.06.2018: Sechs wackere LĂ€ufer beschlossen, sich lauftechnisch einer neuen Herausforderung zu stellen und „internationales Laufparkett“ zu betreten. So traten sie am 26. Mai in Frankreich zur Champenoise an. Achtzehn Kilometer durch die bekannten Weinberge der Champagne. Die Herausforderung lag allerdings nicht auf der Strecke, sondern auf den fĂŒnf Champagnerproben, die in den Dörfern in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden von ca. 5 km kredenzt wurden, - und in möglichst origineller Verkleidung zu erscheinen. Als Main-Spessarter LĂ€ufer lag es natĂŒrlich nah als Schneewittchen und die 7 Zwerge (5 echte + 2 Gartenzwerge) anzutreten. Der Focus der Veranstaltung lag dementsprechend „mehr“ auf dem Unterhaltungswert. Und der war gegeben. Ein kleines Dorf, Reuil, mit 300 Einwohnern stellt jedes Jahr eine tolle familiĂ€re Veranstaltung mit 1700 LĂ€ufern, Musik, Begleitprogramm und natĂŒrlich Champagner auf die Beine. Hut ab!! Unsere Laufzeit haben wir natĂŒrlich nicht gemessen!